Weckensonntag


Tradition | Sulzburg

So. 27. März 2022
Weckensonntag
Weckensonntag
Zu Ehren der fürstlichen Markgräfin Katharina Barbara von Baden wird der "Weckensonntag" gefeiert. Sie lebte einige Jahre im Schloss in Sulzburg und tat außerordentlich viel für die Armen des Landes. Ihre größte Stiftung war die Einrichtung einer Armenapotheke in Sulzburg. Arme und Kranke erhielten damals unentgeltlich Medikamente. Für mittellose und arme Schüler wurden im 18. Jahrhundert Wecken und Brezeln gestiftet. Daraus entwickelte sich der Sulzburger Brauch des "Weckensonntags", der auch in diesem Jahr am Sulzburger Marktplatz beginnt.

 

Termin/Uhrzeit

So. 27. März 2022

Ab 14 Uhr

 

Veranstaltungsort

Auf dem Marktplatz
Am Marktplatz
79295 Sulzburg

 

Veranstalter

Stadt Sulzburg
Am Marktplatz
79295 Sulzburg
Tel. +49 7634 / 5600-40
FAX 5600-50
www.sulzburg-tourismus.de

 

Mehr zu Sulzburg

Tourist-Information
Am Marktplatz
79295 Sulzburg
Tel. +49 7634 / 5600-40
FAX 5600-50
www.sulzburg.de
tourist-info@sulzburg.de

Auf Karte anzeigen


 Routenplaner

 

> Ferienwohnungen Sulzburg

*Hinweis zu Covid-19:
Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
aufgrund der Corona-Pandemie und der derzeit geltenden Corona-Verordnung können zahlreiche Events nicht wie geplant durchgeführt werden. Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch einer Veranstaltung direkt beim Veranstalter. Wegen der ständigen inzidenzabhängigen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.