"(Un)endliche Ressourcen. Die Kehrseite des Konsums"


Ausstellung | Karlsruhe

Sa. 7. März 2020 - So. 13. Sep 2020

"(Un)endliche Ressourcen. Die Kehrseite des Konsums"
Von den Auswirkungen unserer Konsumgesellschaft hören wir täglich in den Medien: vom Klimawandel, von der Vermüllung der Meere, von der Verknappung der Ressourcen. Die Notwendigkeit eines Umdenkens ist längst bekannt, doch niemand will auf die Annehmlichkeiten des Wohlstands verzichten. Wie reagiert die Kunst auf die Probleme der Wegwerfgesellschaft?

 

Termin/Uhrzeit

Sa. 7. März 2020 - So. 13. Sep 2020

Wieder geöffnet ab 6. Mai 2020. Öffnungszeiten: Mi.-Fr. 10-18, Sa./So. 11-18 Uhr

 

Preise

sh. Website

 

Veranstaltungsort

Städtische Galerie Karlsruhe
Lorenzstr. 27
76135 Karlsruhe
Tel. +49 721 / 1334401
staedtische-galerie@karlsruhe.de

 

Veranstalter

Städtische Galerie Karlsruhe
Lorzenzstr. 27
76135 Karlsruhe
www.staedtische-galerie.de

 

Mehr zu Karlsruhe

Tourist-Information Karlsruhe
Kaiserstr. 72-74
76133 Karlsruhe
Tel. +49 721 / 602997-580
www.karlsruhe-tourismus.de
touristinfo@karlsruhe-tourismus.de

 

Mehr zur Veranstaltung

www.staedtische-galerie.de

*Hinweis zu Covid-19:
Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
wegen des Lockdowns aufgrund der Corona-Pandemie bitten wir Sie vor dem Besuch einer Veranstaltung abzuklären, ob diese stattfindet. Großveranstaltungen wie Volks- oder Stadtfeste, Kirmes oder Festivals sind bis mindestens 31. August 2020 untersagt. Museen und Freilichtmuseen sind bereits wieder geöffnet und kleinere Veranstaltungen finden inzwischen auch wieder statt. Aufgrund der täglichen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.