"Göttinnen des Jugendstils"


Ausstellung | Karlsruhe

Sa. 18. Dez 2021 - So. 11. Sep 2022
"Göttinnen des Jugendstils"
Mystische Frauengestalten, von Fabelwesen bevölkerte Naturlandschaften, florale Ornamente und warme Farbtöne - die Formensprache des Jugendstils lädt ein, für eine Weile in andere Realitäten einzutauchen. In der großen Sonderausstellung in Kooperation mit dem Allard Pierson Amsterdam und dem Braunschweigischen Landesmuseum fühlen sich die Besucher/-innen in eine Kunstwelt versetzt. Die umfangreichen Bestände der drei Museen werden bereichert durch Leihgaben internationaler Jugendstil-Sammlungen wie den Königlichen Museen in Brüssel. Darunter finden sich einzigartige Objekte namhafter Jugendstil-Künstler wie Gustav Klimt, Franz von Stuck, René Lalique, Jan Toorop und Aubrey Beardsley, von dem eine bislang unbekannte Federzeichnung einer griechischen Rachegöttin, einer der Erinnyen, erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert wird. Anhand großformatiger Gemälde, künstlerischen Bronzefiguren, exquisitem Goldschmuck und hochwertigen Keramiken sowie der begleitenden sozialhistorischen Spur zeigt die Ausstellung die Ambivalenzen einer bewegten Zeit und spannt einen Bogen bis in die Gegenwart - denn viele der gesellschaftspolitischen Fragestellungen jener Zeit sind heute wieder höchst aktuell.

 

Termin/Uhrzeit

Sa. 18. Dez 2021 - So. 11. Sep 2022

Di.-So./Feiertag 10-18 Uhr, 1.1. 13-18 Uhr

geschlossen: 24. und 31.12.

 

Preise

Erw. 12, erm. 9, Schüler 3, Familien 25 EUR

 

Veranstaltungsort

Badisches Landesmuseum Schloss Karlsruhe
Schlossbezirk 10
76131 Karlsruhe
Tel. +49 721 / 9266514
www.landesmuseum.de
info@landesmuseum.de

 

Veranstalter

Badisches Landesmuseum Karlsruhe
Schlossbezirk 10
76131 Karlsruhe
Tel. +49 721 / 9266514
FAX 9266537
www.landesmuseum.de

 

Mehr zu Karlsruhe

Tourist-Information Karlsruhe
Kaiserstr. 72-74
Tel. +49 721 / 602997-580
www.karlsruhe-tourismus.de
touristinfo@karlsruhe-tourismus.de

 

Mehr zur Veranstaltung

www.landesmuseum.de

Auf Karte anzeigen


 Routenplaner

 

> Ferienwohnungen Karlsruhe

Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
alle Termine wurden sorgfältig recherchiert, geprüft und angelegt. Trotzdem können wir für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen. Bei der Vielzahl der Daten lässt es sich nicht vermeiden, dass sich Termine verschieben, entfallen oder fehlerhaft übermittelt werden. Um ganz sicher zu gehen empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Besuch eines Events beim Veranstalter zu informieren.
Herzlichen Dank.