"Great Barrier Reef - Wunderwelt Korallenriff"


Ausstellung | Pforzheim

Sa. 17. Nov 2018 - Do. 31. Dez 2020
"Great Barrier Reef - Wunderwelt Korallenriff"
Majestätisch breiten sich auf 3.500 m² Bildfläche und auf einer Höhe von 32 m unglaubliche Gesamteindrücke und faszinierende Details über die Rundwand des ehemaligen Gasbehälters aus, die man von einer 15 m hohen Besucherplattform aus hautnah erleben kann. Das 360°-Panorama des Korallenriffes vor Australien präsentiert die einzigartige Unterwasserwelt des Riffs in all seiner fragilen Schönheit und Komplexität. Die Farbenpracht und der Detailreichtum des Riesenrundbildes von Yadegar Asisi zeigt auch die Einmaligkeit der Schöpfung unter der Meeresoberfläche. In einem Farbrausch aus allen Blau-, Azur- und Grünschattierungen entdecken die Besucher die faszinierende Brechung des Sonnenlichts unter Wasser und erleben die Gelb-, Rot- und Pinkschattierungen der Korallen und Meerestiere.

 

Termin/Uhrzeit

Sa. 17. Nov 2018 - Do. 31. Dez 2020

Wieder geöffnet ab 29.5.2020. Öffnungszeiten: täglich 10-18 Uhr

 

Preise

Erw. 11, erm. 9, Kinder (6-16 Jahre) 5, Kinder bis 6 Jahre frei

 

Veranstaltungsort

Gasometer Pforzheim
Hohlwiesenweg 6
75175 Pforzheim
Tel. +49 7231 / 7760-997
www.gasometer-pforzheim.de
info@gasometer-pforzheim.de

 

Veranstalter

Gasometer Pforzheim
Hohwiesenweg 6
75175 Pforzheim
Tel. +49 7231 / 7760-997
www.gasometer-pforzheim.de

 

Mehr zu Pforzheim

WSP Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim
Lindenstr. 2
75175 Pforzheim
Tel. +49 7231 / 393700
FAX 393707
www.ws-pforzheim.de
info@ws-pforzheim.de

 

Mehr zur Veranstaltung

www.gasometer-pforzheim.de

*Hinweis zu Covid-19:
Liebe Besucher/-innen unserer Veranstaltungsdatenbank,
aufgrund der derzeit geltenden Corona-Verordnung können zahlreiche Events nicht wie geplant durchgeführt werden. Wir bitten Sie daher, sich vor dem Besuch einer Veranstaltung beim Veranstalter zu informieren, ob diese stattfindet. Events mit begrenzter Personenzahl sind inzwischen wieder möglich. Großveranstaltungen sind jedoch bis mindestens 31. Oktober 2020 untersagt. Aufgrund der ständigen Veränderungen bzw. Lockerungen ist es uns derzeit nicht möglich, die Datenbank aktuell zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Herzlichen Dank.